abdruck.jpg
FAQ


1. Wann kann ich einräumen?
Einräumen ist jeweils Dienstag und ausräumen jeweils Samstag

oder nach Absprache.


2. Kann ich ein Fach reservieren?
Du kannst per Mail oder Tel anfragen ob ein Fach frei ist.


3. Kann ich ein Fach aussuchen?
Du hast die Wahl zwischen den Grössen S M L.


4. Gibt es Sonderflächen?
Ja es gibt Sonderflächen auf Anfrage z.B. für Bilder, im Schaufenster, für Schmuck.


5. Nehmt ihr alles zum verkaufen?
Das Konzept des Ladens sind selbstgemachte Unikate, Kleinproduktionen oder besondere Vintage Waren. Bei Artikeln die nicht in das Konzept passen oder unserer Ethik entsprechen behalten wir uns das Recht zum ablehnen vor.


6. Wie weiss ich was verkauft wurde?
Du bekommst einmal pro Woche eine Übersicht per Mail.


7. Wie oft wird abgerechnet?
Einmal im Monat werden die Miete, sowie auch die verkauften Produkte abgerechnet.


8. Gibt es Preisetiketten?
Wir schicken Dir eine Liste, auf der Du all deine Produkte erfasst. Wir generieren im Laden einen Preisaufkleber mit Barcode (19x51mm) diesen musst Du dann an deine Produkte anbringen.


9. Ich wohne nicht in der Nähe, kann ich das Fach auch von euch wieder auffüllen lassen?
Ja, es gibt einen Auffüllservice. Wir nehmen dein Paket entgegen und füllen dein Fach auf.


10. Was passiert bei Diebstahl?
Die Artikel werden auf eigenes Risiko und eigene Gewähr im gemieteten Fach ausgestellt. Wir tun unser möglichstes um Diebstahl zu vermeiden. Der Verkaufsraum ist zusätzlich Videoüberwacht.

 

11. Gibt es Gutscheine?
Ja wir stellen Gutscheine aus, aber nicht Fachbezogen.


12. Können die Kunden mit Karte bezahlen?
Ja.


13. Darf ich selbstgemachte Lebensmittel verkaufen?
Wenn es keine Spirituosen oder Tierprodukte sind und Du es richtig deklariert hast, ja. Am 1.Mai 2017 trat das aktuelle Lebensmittelrecht in Kraft. Dies beinhaltet, welche Informationen für den Endkunden auf dem Etikett ersichtlich sein müssen. Die Haftung liegt bei allen Produkten beim Fachmieter.

beton.jpg